Nachrichten Dies und das
Olpe, 07. Januar 2018

Interesse an ehrenamtlicher Aufgabe sinkt

35 Sternsinger sammeln in Olpe für Straßenkinder-Projekte

35 Sternsinger sammeln für Straßenkinder-Projekte
Foto: privat
Olpe. 35 Sternsinger sind am Samstag, 6. Januar, in der St.-Martinus-Gemeinde Olpe ausgesandt worden, um den Segen in die Häuser zu bringen und Spenden für Straßenkinder-Projekte von Pater Hugo Scheer in Brasilien zu sammeln.

Die Gemeinde bedankt sich bei allen Kindern, die bei Kälte und Regen durch die Olper Bezirke gelaufen sind, um engagiert viele Spenden entgegen zu nehmen. Ebenso freuten sich Menschen im Seniorenheim, im Krankenhaus und im Mutterhaus über den Besuch der „Heiligen Drei Könige“.

„Wir haben aber gemerkt, dass es schwierig ist, wie bei vielen anderen ehrenamtlichen Aufgaben, aktive Teilnehmer zu finden. Daher war es den Sternsingern nicht möglich, an allen Haustüren zu klingen“, schreiben die Verantwortlichen der Gemeinde.

Die Segensaufkleber liegen zum Mitnehmen in den Kirchen aus. Außerdem besteht weiterhin die Möglichkeit, für die Projekte von Pater Hugo Scheer Spenden im Pfarrbüro (Auf der Mauer 6, 57462 Olpe) abzugeben.
(LP)

Bildergalerie: 35 Sternsinger sammeln in Olpe für Straßenkinder-Projekte