Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 14. September 2016

Vorletzte Meggener SGV-MTB-Tour startet am Sonntag, 25. September

Wo bitte geht's nach Zinse?

Eine vergangene Tour führte die MTB-Fahrer aus Meggen an den Biggesee. Jetzt steht die
Eine vergangene Tour führte die MTB-Fahrer aus Meggen an den Biggesee. Jetzt steht die "Zinse-Tour" auf dem Programm.
Foto: privat
Lennestadt-Meggen. Die 7. Meggener SGV-MTB-Tour 2016 führt die Teilnehmer am Sonntag, 25. September, nach „Zinse“.

Die Tour führt über eine Länge von 47 Kilometern und 1030 Höhenmeter über alte Kriegerwege, längst dem Hasenbahnhof, vorbei  an imposanten Windrädern und hinauf zu den „Drei Buchen“. Von dort geht es auf den Rothaarsteig und über die Oberndorfer Höhe,  vorbei an Jagdhütte Fuchshausen bis Zinse.

Der Rückweg führt über Dreiherrnstein, durch das Schwarzbachtal, vorbei am Rheinweserturm und am Alpenhaus bis zum Steinernen Kreuz​. Helm nicht vergessen Treffpunkt ist um 10.30 Uhr auf dem Parkplatz vor der Kirche in Kirchhundem. Die Rückkehr ist gegen 16 Uhr geplant. Die Teilnehmer sollten ausreichend Selbstverpflegung einpacken, ein technisch einwandfreies MTB besitzen und einen Helm mitbringen.

Anmeldung und weitere Infos bei Rüdiger Czech, 0175/2418958. (LP)

Bildergalerie: Wo bitte geht's nach Zinse?