Nachrichten Dies und das
Lennestadt, Lennestadt, 4. Juli 2015

Tag 2 beim „Robinson“-Ferienprojekt in Bilstein

Verantwortung auf dem Abenteurspielplatz

Betreuer auf dem Spielplatz
Basteln, Bauen, Werken: Die OT Grevenbrück bietet bis zum 9. Juli die Ferienaktion Abenteuerspielplatz an. 102 Kinder im Alter zwischen sechs und zwölf Jahre nehmen an der Veranstaltung teil. Den Abenteuerspielplatz der OT gibt es mittlerweile seit rund 40 Jahren und ist seitdem immer ausgebucht. Kinder, Praktikanten, Bufdis und Mitarbeiter berichten regelmäßig für LokalPlus über die Veranstaltung unter dem Motto „Robinson“, heute Lisa Zimmer (13) und Alina Fecker (13). Beide sind zum ersten Mal als Betreuer im Einsatz.

„Auf dem Abenteuerspielplatz 2015 dürfen wir zum ersten Mal Betreuer sein. Die letzten Jahre waren wir nur als Teilnehmer dabei. Als Betreuer aber ist es ganz anders. Man muss viel Verantwortung übernehmen und auch mit Kindern gut auskommen. Es macht zum Glück genauso viel Spaß, wie damals, als wir selber hier waren. Wir freuen uns, dass wir unserer Gruppe weiter helfen konnten und möchten nächtes Jahr gerne wieder mitmachen."
(LP)

Bildergalerie: Verantwortung auf dem Abenteurspielplatz