Nachrichten Dies und das
Lennestadt, Lennestadt, 18. Dezember 2015

Unfall: Geschädigter gesucht

Unfall: Geschädigter gesucht
Symbolfoto: Matthias Clever
Eine ältere Frau meldete am Donnerstagnachmittag der Polizei, dass sie nachträglich einen Unfall melden wolle. Diesen habe sie verursacht – nun wolle sie den Schaden regulieren.

Nach ihren Angaben parkte sie am Dienstagvormittag, 15. Dezember, im Parkhaus am Hundem-Lenne-Center. Beim Rangieren touchierte sie einen rechts neben ihrem Auto geparkten Pkw und beschädigte diesen im Bereich des vorderen Radkastens.
Bei dem beschädigten Fahrzeug soll es sich um einen größeren, dunklen Pkw mit Olper Kennzeichen und möglicherweise der Zahlenfolge 200 gehandelt haben.

Auf Grund dringender Termine erfolgte die Unfallmeldung erst nachträglich, so dass in dem Ermittlungsverfahren wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort das örtliche Verkehrskommissariat (Rufnummer 0 27 23 / 92 69 41 30, PHK Horst Mengel) nun den Geschädigten sucht. (LP)

Bildergalerie: Unfall: Geschädigter gesucht