Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 15. Oktober 2017

Termine für Veranstaltungskalender der Stadt Lennestadt melden

Die Stadt Lennestadt gibt auch für das Jahr 2018 einen Veranstaltungskalender heraus.
Die Stadt Lennestadt gibt auch für das Jahr 2018 einen Veranstaltungskalender heraus.
Symbolfoto: Christine Schmidt
Lennestadt. Die Stadtverwaltung Lennestadt weist darauf hin, dass noch bis Montag, 23. Oktober, Vereine und Institutionen aus dem Stadtgebiet ihre Veranstaltungen für das kommende Jahr melden können.

Martin Steinberg vom Bereich Öffentlichkeitsarbeit der Stadt: „Die Vereine sollten sich diese einmalige und kostenlose Werbemöglichkeit nicht entgehen lassen. Termine, die wir rechtzeitig wissen, veröffentlichen wir im Schatzkarten-Terminplaner!“ Dieser wird in einer Auflage von 4000 Stück hergestellt. Zusätzlich werden alle Termine mit Hintergrundinformationen im Veranstaltungskalender der städtischen Homepage veröffentlicht.

Warum der frühe Rückmeldezeitpunkt? Dazu Simone Tesche-Klenz vom Stadtmarketingverein: „Der Schatzkarten Terminplaner wird traditionell am ersten Adventswochenende vorgestellt und steht ab diesem Tag bei allen Partnerbetrieben der Schatzkarte – kostenlos für die Kunden - zur Verfügung.“ Und bis dahin ist es nicht mehr lange.
Ansprechpartner bei der Stadtverwaltung sind Martin Steinberg (Tel.: 0 27 23/60 84 10, E-Mail: m.steinberg@lennestadt.de) oder Sabine Gerken (Tel.: 0 27 23/60 82 37, E-Mail: s.gerken@lennestadt.de).
(LP)

Bildergalerie: Termine für Veranstaltungskalender der Stadt Lennestadt melden