Nachrichten Dies und das
Lennestadt, Lennestadt-Saalhausen, 5. Juli 2016

Kindergarten St. Josef feiert 50-jähriges Bestehen

Sonnenschein zum Jubiläum

Die Ehrengäste rund um Leiterin Bettina Vetter und die feiernden Kinder beim Jubiläum des Kindergartens St. Josef in Saalhausen.
Die Ehrengäste rund um Leiterin Bettina Vetter und die feiernden Kinder beim Jubiläum des Kindergartens St. Josef in Saalhausen.
Strahlende Gesichter in Saalhausen: Der Himmel hatte pünktlich zur Geburtstagsparty des Kindergartens St. Josef eine Regenpause eingelegt, sodass Kinder, Erzieherinnen, Eltern und Gäste jetzt ein rundum gelungenes Fest zum 50-jährigen Bestehen der Einrichtung im Freien feiern konnten.

Nach einem Wortgottesdienst siedelten alle Besucher von der Kirche auf das Kindergartengelände über. Dort empfing Luftballonkünstler „Balloni“ alle mit seiner Drehorgel – und fand sofort Unterstützung: Bürgermeister Stefan Hundt übernahm den Hebel und kurbelte selbst ein paar Ständchen zum Kindergarten-Jubiläum.
Bürgermeister Hundt an der Drehorgel von "Balloni".
Nach der Begrüßung durch Leiterin Bettina Vetter und Hans-Gerd Mummel, Geschäftsführer der KITS gem. GmbH Siegerland-Südsauerland, gratulierte der Bürgermeister auch verbal: „Der Kindergarten hat einen guten Ruf, Sie können stolz auf Ihre Einrichtung sein“, lobte er Bettina Vetter und ihr Team. Und weiter: „Die Erzieherinnen bieten den 52 Kindern neben ihrem Elternhaus ein zweites schönes Zuhause.“ Klaus Kinkel vom Jugendamt schloss sich an: „Die Kinder werden hier gut auf ihren weiteren Lebensweg vorbereitet.“

Bei Gegrilltem, Waffeln, Popcorn, Spielen und Aktionen feierten die großen und kleinen Besucher anschließend weiter.
(LP)

Bildergalerie: Sonnenschein zum Jubiläum