Nachrichten Dies und das
Lennestadt, Lennestadt-Bilstein, 2. Juli 2015

Sommer, Sonne, Schwimmbad

Sommer, Sonne, Schwimmbad
Fotos: Matthias Clever
Sommer, Sonne, Schwimmbad? Donnerstag, 2. Juli, eröffnete das Naturbad Veischedetal „Aqua Fun“ wieder. Wegen einer Baustelle an der Straße „Am Freibad“ hatten die Pächter den Betrieb im Juni eingestellt.

Ein Sprung ins kühle Nass. Vergnügt schwimmen Sabrina (24), Jenny (24) und Katharina (26) im großen Becken des Freibades herum. „Eine tolle Abkühlung. Nicht zu warm und nicht zu kalt“, sagt Ursula Steinhanses, die Frau des Pächters Hartmut Steinhanses.
Rund 23 Grad Wasser- bei einer Außentemperatur von Mitte 30 Grad, pralle Sonne – also optimales Freibadwetter. Dennoch sind nicht viele Besucher im Freibad. „Viel zu wenig für so ein Top-Wetter“, äußert sich Ursula Steinhanses. „Wir sind überhaupt nicht zufrieden“ Mitte Mai hatte das Pächter-Paar die Schwimmbad-Saison eröffnet. Rund einen Monat später schlossen sie die Türen. „Uns war es zu gefährlich, die Kinder durch die Baustelle zu schicken“, sagt Steinhanses und deutet in Richtung Straße. Immer noch sind dort Bauarbeiter beschäftigt. Bis zum 12. Juni sollten die Arbeiten eigentlich abgeschlossen sein – doch die Arbeiten sind noch zugange. Durch die Schließung sind den Pächtern Einnahmen entgangen. Auch nach der Wiedereröffnung, sprudelten die Einnahmen nicht - viele Menschen hätten gar nicht gewusst, dass das Freibad wieder geöffnet hat.
„Wir sind mit dem ersten Tag überhaupt nicht zufrieden. Bei so einem Wetter haben wir sonst mindestens die doppelte Besuchermenge“, fasst Steinhanses zusammen. Voll zufrieden waren hingegen die Besucher des Bades.
Ein Artikel von Matthias Clever

Bildergalerie: Sommer, Sonne, Schwimmbad