Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 21. November 2017

Seniorennachmittag in der OT Grevenbrück

Seniorennachmittag in der OT Grevenbrück
Symbolfoto: Sven Prillwitz
Grevenbrück. Der Verein „Förderer der Jugend- und Altenbetreuung Lennestadt“ veranstaltet am Donnerstag, 30. November, wieder seinen traditionellen Seniorennachmittag in der OT Grevenbrück.

Von 15 bis 18 Uhr wartet ein interessantes Programm unter dem Motto „Ein Nachmittag zum Genießen“ auf die Besucher. Die Veranstaltung startet wie in jedem Jahr mit Kaffee und Kuchen, bevor das Unterhaltungsprogramm beginnt. Den Anfang macht hier der Kindergarten „Ratz und Rübe“ mit einem kleinen weihnachtlichen Theaterstück.

Danach verzaubert Ramona Schellberg das Publikum mit einer Lichtershow. Stimmungsvoll geht es weiter mit Martin Segler und seinen Gitarrenschülern Conrad Stahl und Max Rademacher. Sie laden mit bekannten Weihnachtsliedern zum Mitsingen ein.

Zum Schluss der Veranstaltung gibt es dann noch einiges zu lachen: „Cilly Alperscheid“ alias Wolfgang Mette, erzählt mal wieder aus dem Sauerländer Nähkästchen. Der Eintritt beträgt 6 Euro, inklusive Kaffee und Kuchen. Ein Abholdienst kann bei Bedarf eingerichtet werden, Anmeldungen telefonisch unter 0 27 21/38 17.
(LP)

Bildergalerie: Seniorennachmittag in der OT Grevenbrück