Nachrichten Dies und das
Lennestadt, Lennestadt, 5. September 2015

Ermäßigter Eintritt für Senioren Ende Oktober

„Seniorennachmittag“ beim Musical

Bürgermeister Stefan Hundt.
Bürgermeister Stefan Hundt.
Zum diesjährigen „Seniorennachmittag“ lädt Bürgermeister Stefan Hundt alle Lennestädter Senioren zum Besuch des Musicals „Die Pfeffersäcke“ ein, das anlässlich des 875-jährigen Ortsjubiläums von Grevenbrück aufgeführt wird. Für die Senioren gibt es vergünstigte Eintrittskarten.

Es steht jeweils ein Kontingent von 200 Karten für die Vorstellungen am Samstag, 24. Oktober, ab 19 Uhr und Sonntag, 25. Oktober, ab 18 Uhr zur Verfügung. Die Karten kosten dann 7,50 Euro (statt 15 Euro), außerdem ist im Preis jeweils ein Freigetränk enthalten. Die Tickets sind im Lennestädter Bürgerbüro erhältlich und gelten für Senioren ab dem 65. Lebensjahr.

Das Stück: Wer waren Rumbold Freigraf von Hundem, genannt Pepersack, der Vogt von Elspe oder der Grafschafter Abt Gottfried von Bilstein? Und in welchen Verhältnissen standen diese zueinander? Christa Maria Jürgens hat ein Musical geschrieben, mit der Chorjugend Grevenbrück, dem Männerchor Gaudium und dem Frauenchor Cantiamo inszeniert - und so für Groß und (ganz) Klein die fiktive Geschichte der räuberischen Ritter auf der Peperburg erzählt. Ein Leben, wie es im Mittelalter war oder wie es hätte sein können.

Eingebettet in Musik unter der Leitung von Michael Nathen und David Löher und unterstützt von professioneller Ton- und Lichttechnik, soll sich die Grevenbrücker Schützenhalle in einen riesigen Rittersaal verwandeln. (LP)

Bildergalerie: „Seniorennachmittag“ beim Musical