Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 18. September 2016

Schülerfirma der Anne-Frank-Schule spendet 1000 Euro für die Kinderklinik Siegen

Von links: Alexander Kramer, Mandy Prevorcic, Lorin Khlil, Lena Hofstadt und Thomas Schönauer (Lehrer) übergaben einen symbolischen Scheck an Chefarzt Dr. Gebhard Buchal.
Von links: Alexander Kramer, Mandy Prevorcic, Lorin Khlil, Lena Hofstadt und Thomas Schönauer (Lehrer) übergaben einen symbolischen Scheck an Chefarzt Dr. Gebhard Buchal.
Foto: Anne-Frank-Schule Meggen
Meggen. Zu Beginn des neuen Schuljahres 2016/17 meldete sich die Schülerfirma „We4you“ der Anne-Frank-Schule Meggen mit einer tollen Aktion bei der Kinderklinik in Siegen. Ein Großteil des Verkaufserlöses aus dem vergangenen Schuljahr wurde der Kinderklinik gespendet.

Vier Schülerinnen und Schüler des Abschlussjahrgangs überreichten jett einen Scheck über 1000 Euro aus der Kasse der Schülerfirma und erhielten außerdem in Form eines Vortrags und einer dazugehörigen Führung umfassende Informationen über die Klinik allgemein, einzelne Stationen und auch Möglichkeiten der Aus- und Weiterbildung.

Herr Dickel von der Kinderklinik nahm sich viel Zeit und informierte die Schülerinnen und Schüler ausführlich. Diese wiederum zeigten sich sehr interessiert und nahmen wertvolle Informationen mit in Bezug auf ihre eigene Berufswahl und die Ausbildung im Pflegeberuf. Schülerfirma als echte ErfolgsgeschichteDas Wirken der Schülerfirma an der Meggener Hauptschule kann schon lange als echte Erfolgsgeschichte beschrieben werden. Mit täglichem Brötchenverkauf, Büromaterial und vor allem mit Inbetriebnahme des Milchautomaten werden gute Umsätze gemacht. Aktuell arbeiten ca. 30 Schülerinnen und Schüler in der Schülerfirma und versorgen ihre Mitschüler.

Dabei sind die Mitarbeiter der Schülerfirma immer sehr uneigennützig – Spenden für Mosambik, das behindertengerechte Auto, den neuen  Spieleraum der Schule, Fußbälle, Badmintonschläger etc. Auch die aktuelle Spende für die Kinderklinik kommt von Herzen! (LP)

Bildergalerie: Schülerfirma der Anne-Frank-Schule spendet 1000 Euro für die Kinderklinik Siegen