Nachrichten Dies und das
Lennestadt, Lennestadt-Meggen, 10, Februar 2016

Polizei sucht Unfallverursacher

Unfallflucht in Meggen
Symbolfoto: Barbara Sander-Graetz
Fahrerflucht in Meggen: Am Dienstagabend wurde ein an der Grubenstraße in Meggen abgestellter Pkw beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete.

Der geschädigte Autobesitzer hatte seinen Wagen nach Angaben der Polizei zwischen 17.45 und 18.20 Uhr in Fahrtrichtung Halberbracht halbseitig auf dem rechten Gehweg geparkt. Als er zu seinem Pkw zurückkehrte, habe er festgestellt, dass in dieser Zeit der linke Außenspiegel von einem unbekannten Verkehrsteilnehmer abgefahren wurde. Am Unfallort wurde ein silberfarbenes Spiegelgehäuse eines Opels aufgefunden, das "aller Wahrscheinlichkeit nach vom Fahrzeug des Unfallverursachers stammt", heißt es in der Pressemitteilung der Polizei.

Die Beamten fragenin diesem Zusammenhang: Wer kann Angaben zum Verkehrsunfall, insbesondere zu dem flüchtigen Verkehrsteilnehmer und dessen Fahrzeug, vermutlich einem silberfarbenen Opel, machen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lennestadt unter Tel. 02723/9269-5200 entgegen sowie jede andere Polizeidienststelle. (LP)

Bildergalerie: Polizei sucht Unfallverursacher