Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 09. Oktober 2019

Hohe Bracht hat neuen Pächter

Pachtvertrag soll noch im Oktober unterzeichnet werden

Neuer Pächter für die Hohe Bracht gefunden
Symbolfoto: Nils Dinkel
Lennestadt. Für die Hohe Bracht ist ein neuer Pächter gefunden worden. Das teilte die Vermögensverwaltungsgesellschaft* (VVGG) des Kreises Olpe am Mittwochmorgen, 9. Oktober, in einer Medieninformation mit.

Der Aufsichtsrat der VVGG, als Eigentümer des Aussichtsturmes mit Restaurant, hatte am Dienstag, 8. Oktober, getagt. Das Konzept des neuen Pächters sei sehr überzeugend gewesen, sodass die Anwesenden der Weiterführung zustimmten. „Die Vorstellung des Pächters wird nach dem förmlichen Abschluss des Pachtvertrages voraussichtlich noch im Oktober erfolgen“, teilt die VVGG mit.Hintergrund: Aufgrund der Privatinsolvenz des ehemaligen Pächters Dalibor Divkovic war der Restaurantbetrieb an der Hohen Bracht zum 31. Juli eingestellt worden. Schnell signalisierten der Kreis Olpe und die Veltins-Brauerei, dass es an der Hohen Bracht weitergehen werde. Auch für bereits gebuchte Feiern fand sich kurzerhand eine Lösung. Dass diese stattfinden konnten, stellte Gastronom Michael Knoche sicher, der den EssBahnhof in Grevenbrück betreibt.

Die Schließung der Hohen Bracht hatte auch eine politische Diskussion entfacht. Die Kreisfraktion der Grünen machte im Kreisausschuss am 19. August ihren Bedenken Luft. Fraktionschef Fred-Josef Hansen hatte kritisiert, das Konzept des Landrates und der Kreistagsmehrheit für die Hohe Bracht sei „krachend gescheitert“ und forderte, die Pacht für einen potentiellen Nachfolger zu senken. Landrat und Aufsichtsratsvorsitzender der VVGG Frank Beckehoff widersprach: „Die zu erwartenden Umsatzerlöse und Renditen sind mit Experten abgestimmt worden und waren realistisch.“

* Die Vermögensverwaltungsgesellschaft ist eine hundertprozentige Tochter des Kreises Olpe und kümmert sich um die Bewirtschaftung der kreiseigenen Immobilien.
(LP)

Ausbildung in Lennestadt und Umgebung


Kevin Loch - Auszubildender Fachinformartiker
Kevin Loch
Auszubildender Fachinformartiker
Ziele nach der Ausbildung?

Hi Leute,

da das zweite Ausbildungsjahr bei #HEINRICHS fast vorbei ist und die Zeit zu meiner Abschlussprüfung immer näher kommt, dachte ich mir, euch meine Ziele für die Zukunft zu nennen.👍 Das könnte für den ...

#weiterlesen
Carolin Bille - Personalreferentin
Carolin Bille
Personalreferentin
> Die #aquathermFamilie stellt sich vor: Melina, unsere Auszubildende zur techn. Produktdesignerin

Wie Melina auf ihren Ausbildungsberuf und uns als Ausbildungsbetrieb aufmerksam geworden ist? "In meiner Schulzeit haben mir naturwissenschaftliche Fächer am meisten Spaß gemacht, daher konnte ich mir gut vorstellen, auch in diesem Be...

#weiterlesen
Philipp Mathes - Mediengestalter Digital und Print
Philipp Mathes
Mediengestalter Digital und Print
Leeres Büro? Nicht mit Photoshop!

Hey 👋 wir sind Kathy und Philipp und haben im September letzten Jahres unsere Ausbildung zum Mediengestalter bei Werkdigital begonnen. Wir möchten euch gerne einen kleinen Einblick in unsere Ausbildung geben und fangen damit am best...

#weiterlesen

Bildergalerie: Pachtvertrag soll noch im Oktober unterzeichnet werden