Nachrichten Dies und das
Lennestadt, Lennestadt-Elspe, 21. September 2015

Das Oene-Elspe-Tal darf sich über 22 neue Ministranten freuen

Offiziell in die Gemeinschaft aufgenommen

22 neue Ministranten haben jetzt ihren Dienst in den Gemeinden im Oene-Elspe-Tal aufgenommen.
22 neue Ministranten haben jetzt ihren Dienst in den Gemeinden im Oene-Elspe-Tal aufgenommen.
22 neue Ministranten haben jetzt offiziell ihren Dienst im Pastoralen Raum Lennestadt angetreten.

Während eines feierlichen Gottesdienstes in der Elsper Kirche St. Jakobus d.Ä. begrüßte Pastor Dieter Koke die neuen Ministranten aus den Gemeinden im Oene-Elspe-Tal. Die Aufnahme in die Ministrantengemeinschaft wurde mit der Ministrantenplakette, die den Mädchen und Jungen überreicht wurde, besiegelt. Zur Erinnerung an diesen Tag erhielten sie noch eine gerahmte Urkunde.

Im Anschluss an den Gottesdienst waren die neuen Ministranten mit ihren Familien sowie die älteren Ministranten, die die Jungen und Mädchen auf ihren Dienst vorbereitet haben, zu einem Imbiss ins Pfarrheim eingeladen.

Nach der langen und intensiven Zeit der Vorbereitung für den Dienst am Altar gehören nun zur Ministrantengemeinschaft zehn neue Ministranten in St. Jakobus d.Ä. Elspe, ein Ministrant in Maria Immaculata Oberelspe und elf neue Ministranten in St. Burchard Oedingen.
(LP)

Bildergalerie: Offiziell in die Gemeinschaft aufgenommen