Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 14. Juni 2018

Wie heißt dieser Ort?

Obervalbert seit einem halben Jahr ohne Ortsschild

Das Ortsschild ist verschwunden. Obervalbert soll in Kürze aber wieder erkennbar werden.
Das Ortsschild ist verschwunden. Obervalbert soll in Kürze aber wieder erkennbar werden.
Foto: privat

Obervalbert. Man könnte meinen es sei ein „Lost Place“. Einen Hinweis, wie sich das Dorf nennt, sucht man vergebens. Denn: Seit etwa einem halben Jahr ist das Ortsschild von Obervalbert verschwunden. Die Bürger wissen keinen Rat und wenden sich an LokalPlus. Mit Erfolg: Die Stadt Lennestadt hat ein neues Schild in Aussicht gestellt.

Wäre der Starkregen nicht gewesen, wäre das Schild schon aufgestellt worden“, sagt Martin Steinberg von der Stadt Lennestadt. Der Bauhof sei gerade stadtweit mit Aufräumarbeiten beschäftigt. Daher sei die Terminierung etwas nach hinten geschoben worden. „Es ist geplant, dass das Schild im Laufe der nächsten Woche aufgestellt werden“, so Steinberg. Geografisch gesehen liegt Obervalbert in der Nähe von Oedingen. Das etwa 50 Einwohner starke Dorf liegt an der Stadtgrenze zu Finnentrop. „Das Schild liegt am Bauhof.
(LP)

Bildergalerie: Obervalbert seit einem halben Jahr ohne Ortsschild