Nachrichten Dies und das
Lennestadt, Lennestadt-Saalhausen, 2. August 2015

26. Auflage von „Stark im Park" begeistert auch mit DJs

Neues Konzept kommt an

Gute Stimmung in Saalhausen
Fotos: Nils Dinkel
Zum 26. Mal hat am Samstag das Open Air „Stark im Park - Die Saalhauser Nacht“ stattgefunden und erneut zahlreiche Besucher angelockt. Die nahmen das veränderte Konzept an.

Höhepunkt der Veranstaltung war wie gewohnt die aufwändig inszenierte Show mit Wasserspielen, Lichtspielen, künstlerischen Auftritten und dem Feuerwerk. Anders als in den Jahren zuvor sorgten in diesem Jahr drei DJs anstelle einer Live-Band für Musik, zu der das bunt gemischte Publikum feierte. DJ Bene, DJ Dave Curtis und DJ Chris Mega heizten den Gästen bis in die frühen Morgenstunden des Sonntags mit tanzbarer Musik von den Plattentellern ein. Heimspiel für Alleinunterhalter Außerdem trat Alleinunterhalter Michael „Magic“ Maschke auf, in Saalhausen bestens bekannt, und sorgte mit Schaum, Lichteffekten und Gesang beste Laune. Neben Bier vom Fass gab es eine großzügig bestücke Cocktailbar und Speisen vom Grill.

Einziger Kritikpunkt einiger Besucher: Die große Licht-, Feuerwerk- und Wassershow war nach ihrem Empfinden zu schnell vorüber. Rund 120 Helfer sorgten für einen reibungslosen Ablauf.
Ein Artikel von Nils Dinkel

Bildergalerie: Neues Konzept kommt an