Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 18. September 2017

Mit der SGV-Abteilung Meggen auf den Spuren des Rotwilds

Mit der SGV-Abteilung Meggen auf den Spuren des Rotwilds
Symbolfoto: Sven Prillwitz
Meggen. Die SGV-Abteilung Meggen lädt für Sonntag, 24. September, zu einer Waldwanderung mit dem Förster Speck in Aue-Wingeshausen ein.

Der Förster führt die Gruppe zu den „Hochzeitsplätzen“ des Rotwildes und gibt Informationen über die größten heimischen Waldbewohner in den heimischen Wäldern. Ferngläser können mitgebracht werden.

Treffen ist um 16.45 Uhr am Bahnhof in Meggen und um 16.50 Uhr an der Sauerlandhalle in Altenhundem. Von dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Die vier Kilometer lange Führung beginnt um 17.45 Uhr. Infos und Anmeldungen unter Tel. 02721/ 81278. Gäste sind willkommen.
(LP)

Bildergalerie: Mit der SGV-Abteilung Meggen auf den Spuren des Rotwilds