Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 21. März 2018

Maxsport in Trockenbrück öffnet für guten Zweck

Das Team vom Fitnessstudio Maxsport.
Das Team vom Fitnessstudio Maxsport.
Foto: privat
Trockenbrück. Das Fitnessstudio Maxsport in Trockenbrück lädt für Sonntag, 25. März, zum Tag der offenen Tür ein. Unter dem Motto „Schwitzen für den guten Zweck“ werden Sportbegeisterten und Interessierten, Kurse aus dem aktuellen Programm vorgestellt.

Alle, die gerne einen aktiven Sonntag mit der Familie verbringen möchten, sind eingeladen. Zwischen 10 und 16 Uhr können die Les Mills Gruppenkurse gegen eine kleine Spende ausprobiert werden. Für Snacks und frische Waffeln nach dem Sport ist gesorgt. Auch für die kleinen Sportler wird ein aktives Programm angeboten. Dafür steht in der kompletten Zeit eine Kinderbetreuung zur Verfügung. So kommt die ganze Familie auf ihre Kosten.

„Mit der Teilnahme etwas Gutes für sich und andere tun“, teilt das Fitnesscenter mit. Denn: Der gesamte Erlös des Tages wird an das Kinderhospiz Balthasar gespendet. „Voller Vorfreude erwartet das Maxsport Team alle Teilnehmer und Gäste und vor allem die kleinen Besucher“, heißt es in der Medieninformation der Betreiber.
(LP)

Bildergalerie: Maxsport in Trockenbrück öffnet für guten Zweck