Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 03. August 2020

Karten online bestellen

Lennestädter FilmCafé zeigt „25 km/h“

Das Lennestädter FilmCafé zeigt am Mittwoch, 5. August, den Film „25 km/h“.
Das Lennestädter FilmCafé zeigt am Mittwoch, 5. August, den Film „25 km/h“.
Foto: privat
Lennestadt. Zum Film „25 km/h“ lädt das Lennestädter FilmCafé alle Interessierten ein. Die Vorführung findet am Mittwoch, 5. August, statt. Einlass ist ab 14.30 Uhr und der Film beginnt um 15.30 Uhr.

Dass Lennestädter FilmCafé ist ein Projekt von EiL (Ehrenamt in Lennestadt) in Zusammenarbeit mit dem Lichtspielhaus in Altenhundem und mit Unterstützung der Stadt Lennestadt und der Gemeinde Kirchhundem.Karten nur online zu kaufenUm den Corona-Auflagen gerecht zu werden, sollten die Karten vorab online gekauft werden. Eine Maske muss bis zum Sitzplatz getragen werden und kann danach abgesetzt werden. Bei Fragen steht das Kino-Team unter der Tel. 02723/95 95 90 zur Verfügung.Mofatour durch DeutschlandZum Film: Die Brüder Christian und Georg haben sich seit langer Zeit nicht mehr viel zu sagen. Als ihr Vater stirbt, beschließen sie, gemeinsam die Mofatour zu machen, die sie schon als Jugendliche vorhatten. Also geht es für die beiden vom Schwarzwald bis nach Rügen - bei konstant 25 Kilometer pro Stunde. Auf ihrem ungewöhnlichen Roadtrip erleben sie jede Menge Abenteuer und kommen sich außerdem wieder näher.

Die Karten kosten 5,50 Euro, Getränke werden zu einem reduzierten Preis angeboten und Ehrenamtliche bieten kostenlos Kuchen an.
(LP)

Ausbildung in Lennestadt und Umgebung


Ilkay Yildirim - Azubi Industriekauffrau
Ilkay Yildirim
Azubi Industriekauffrau
Die AP-1 steht an!

Hallo zusammen😊,

diese Woche habe ich drei unserer #LEWAzubis aus dem dritten Ausbildungsjahr interviewt. Für Maarten Behlau (Elektroniker für Betriebstechnik), Kevin Degenhard (Industriemechaniker) und Hendrik Klein (Zerspanungsm...

#weiterlesen
Lea Siepe - Auszubildende Industriekauffrau
Lea Siepe
Auszubildende Industriekauffrau
Auslandspraktikum Portsmouth – in drei Wochen geht’s los!

Auch in diesem Jahr bietet GEDIA uns kaufmännischen Azubis aus dem 2. Lehrjahr die Chance ein Auslandspraktikum in England zu absolvieren. Ich (Lukas Kremer) und meine 👩‍💼 Azubikollegin Lea Siepe freuen uns auf die Möglichkeit und...

#weiterlesen
Aneta Alijaj - Auszubildende Industriekauffrau
Aneta Alijaj
Auszubildende Industriekauffrau
Vom Schreibtisch ins Arbeitsleben

Hi,

mein Name ist Leon, ich bin 18 Jahre alt und mache meine Ausbildung zum #Industriekaufmann bei #HEINRICHS. 😁

Die ersten zwei Wochen in meiner Ausbildung habe ich im Werkzeugbau und in der Produktion verbracht....

#weiterlesen

Bildergalerie: Lennestädter FilmCafé zeigt „25 km/h“