Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 06. Januar 2017

Kolpingsfamilie Altenhundem holt Tannenbäume ab

Abholung der Tannenbäume
Symbolfoto: Sven Prillwitz

Altenhundem. Die Kolpingsfamilie Altenhundem veranstaltet auch in diesem Jahr wieder die Tannenbaum-Sammelaktion, die am Samstag, 14. Januar, stattfindet. Die Kolpingsfamilie bittet für die Entsorgung der Tannenbäume um einen Obolus von mindestens zwei Euro. Der Erlös kommt in diesem Jahr der St. Agatha-Grundschule in Altenhundem zugute. Mit dem Erlös sollen Spielgeräte oder Materialien zur Verkehrserziehung der Schule angeschafft werden.

Die Tannenbäume sollen ab 8.30 Uhr an der Straße liegen und mit einem Adresszettel versehen sein. Die Helfer der Kolpingsfamilie nehmen dann die Spende entgegen.
(LP)

Bildergalerie: Kolpingsfamilie Altenhundem holt Tannenbäume ab