Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 30. November 2016

Kolpinggedenktag am 4. Dezember

Das Kolpingwerk unterstützt die Aktion „Mein Schuh tut gut“.
Das Kolpingwerk unterstützt die Aktion „Mein Schuh tut gut“.
Foto: privat
Altenhundem. Die Kolpingsfamilie Altenhundem feiert am Sonntag, 4. Dezember, ihren diesjährigen Kolpinggedenktag. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr mit einer adventlichen Einstimmung im adventlich geschmückten Pfarrzentrum „Arche“.

Hier werden wir in diesem Jahr auch wieder einige Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft in unserer Kolpingsfamilie ehren. Der Tag wird im Zeichen der 25-jährigen Wiederkehr der Seligsprechung von Adolph Kolping stehen.

Zudem werden wir die Aktion des Kolpingwerkes „Mein Schuh tut gut“ mit unserer Schuhsammlung unterstützen. Das bedeutet, dass die Teilnehmer des Kolpinggedenktages im Rahmen einer Schuh-Sammelaktion um eine Schuhspende gebeten werden. Mit dem Erlös wird der Aufbau des Stiftungskapitals der internationalen Adolph-Kolping-Stiftung gefördert. (LP)

Bildergalerie: Kolpinggedenktag am 4. Dezember