Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 12. März 2019

„Friday’s for Future“

Klima-Demonstration von Schülern in Altenhundem

Klima-Demonstration von Schülern in Altenhundem
Foto: privat
Altenhundem. Im Rahmen der Proteste „Friday’s for Future“ findet am kommenden Freitag, 15. März, in Altenhundem eine Demonstration zum Thema Klimaschutz statt.

Zum weltweiten Klimatag haben sich auch einige Schüler aus Lennestadt entschlossen, für eine bessere Zukunft auf die Straße zu gehen. Getroffen wird sich um 7.40 Uhr am Busbahnhof in Altenhundem, von dort geht es in einer kleinen Demo zum Rathaus.

Schüler aus allen Schulen sind eingeladen und auch sonst ist jeder willkommen, der sich für den Klimaschutz engagieren möchte. Geplantes Ende ist um 9 Uhr. Nicht nur im Unterricht Fakten lernen Dazu erklärt Janne Kilgus, eine der Organisatorinnen der Veranstaltung: „Ganz im Sinne der deutschlandweiten SchülerInnenproteste, wollen auch wir nicht nur im Unterricht Fakten zum Klimaschutz lernen. Wir wollen, dass Politiker aktiv handeln und deutliche Maßnahmen gegen den Klimawandel ergreifen.“
(LP)

Bildergalerie: Klima-Demonstration von Schülern in Altenhundem