Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 25. Juni 2017

Kinderschützenfest in Maumke: Vier neue Majestäten gesucht

Die Kinder in Maumke ermitteln am Samstag, 1. Juli, ihre neuen Kinderschützenkönige.
Die Kinder in Maumke ermitteln am Samstag, 1. Juli, ihre neuen Kinderschützenkönige.
Foto: privat
Maumke. Beim vierten Kinderschützenfest in Maumke werden am Samstag, 1. Juli, gleich vier neue Majestäten ermittelt: Die Kinderkönige Nic Beule (7) und Pauline Kondziela (6) sowie Ben Kebben (10) und Hannah Schleining (11) suchen ihre Nachfolger.

Beim vorherigem großen Staffellauf können sich die Kinder wieder für das Vogelschießen, bzw. Werfen qualifizieren. Bei einem anschließenden kleinen Festzug werden die neuen Könige präsentiert. Auch für das weibliche Wohl ist gesorgt.

Die Kinder werden gebeten, ihre Trinkflaschen vom vergangenen Jahr mitzubringen. Es gibt wieder kostenloses Wasser für die Kids. Nach dem Festzug können sich die Kinder am Spielmobil austoben oder schminken lassen. Überraschung für die Kids Bei schlechtem Wetter findet das Fest in der Halle statt. Der Schützenverein St. Sebastian Maumke freut sich auf viele Kinder und bedankt sich bei Frank Müller und Bianca Grobbel, die auch in diesem Jahr wieder durch ihren Einsatz und Sponsorenfindung eine Überraschung für die Kids möglich gemacht haben.
(LP)

Bildergalerie: Kinderschützenfest in Maumke: Vier neue Majestäten gesucht