Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 08. Januar 2019

Kinder erkunden Bewegungswelt im Kindergarten Oberelspe

Neun Stationen durften die Kinder bewerkstelligen.
Neun Stationen durften die Kinder bewerkstelligen.
Foto: privat
Oberelspe. Der bewegungsfreundlich zertifizierte Kindergarten Regenbogenland Oberelspe, verwandelte sich vor kurzem in eine riesige Bewegungswelt.

Unter Leitung von Meike Beulshausen, Sportreferentin des DJK-Sportverbandes, Diözesanverband Paderborn wurde eine spannende Landschaft aufgebaut: Neun Stationen – Powerkids, Klettermax, Balanceakt, Springen, Laufen mal anders, Ballgefühl, Taumelfreuden, Künstlerwerkstatt und Fest der Sinne – durften die bewegungsfreudigen Kindergartenkindern bewältigen.

Als krönenden Abschluss erhielt jeder Teilnehmer eine Oskar-Medaille nebst Urkunde. Der Kindergarten Regenbogenland wurde bereits im Sommer 2010 vom DJK-Sportverband als Bewegungsfreundlicher Kindergarten zertifiziert, 2014 und 2018 rezertifiziert.
(LP)

Bildergalerie: Kinder erkunden Bewegungswelt im Kindergarten Oberelspe