Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 08. Dezember 2017

Spende in Höhe von 700,00 Euro überreicht

KFD Saalhausen unterstützt Frauen helfen Frauen

Im Rahmen der Feier
Im Rahmen der Feier "Das Adventsfenster" überreichten die Vertreterinnen der KFD den Spendenscheck.
Foto: Privat
Saalhausen. Über eine Spende in Höhe von 700,00 Euro durch den Vorstand der KFD Saalhausen freute sich Eva Rieke-Trinn vom Verein Frauen helfen Frauen Olpe. Im Rahmen ihres 100-jährigen Jubiläums hatte die KFD angekündigt, den gemeinnützigen Verein mit einem Geldbetrag zu unterstützen. Im Rahmen der Feier “Das Adventsfenster“ im JT wurde die Spende am Montag, 4. Dezember, überreicht.

Der Verein Frauen helfen Frauen Olpe unterhält die Frauenberatungsstelle in Olpe sowie das Frauenhaus. Hier erhalten Frauen und Mädchen in verschiedenen belastenden Lebenssituationen kostenlos Information, Beratung und Unterstützung, auf Wunsch auch anonym. Sämtliche Gespräche unterliegen der Schweigepflicht.

Gefördert wird die Einrichtung durch das Land NRW und den Kreis Olpe. Um die laufenden Kosten zu decken, ist man jedoch auf Spenden und Mitgliedsbeiträge in Höhe von mindestens 35.000 Euro angewiesen. „Wir möchten, dass die Spende Frauen und Mädchen zu Gute kommt, die sonst vielleicht nichts bekommen könnten“, betonte Rita Kuhlmann, eine der Vorsitzenden der KFD.
(LP)

Bildergalerie: KFD Saalhausen unterstützt Frauen helfen Frauen