Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 26. Februar 2018

Verleihung der „LEA - Lennestädterin im Ehrenamt“

Internationaler Frauentag im Altenhundemer Rathaus

Internationaler Frauentag im Lennestädter Rathaus
Foto: privat
Altenhundem. Der Frauenarbeitskreis und die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Lennestadt Carola Heer laden für Samstag, 10. März, ab 17 Uhr alle interessierten Frauen zum Internationalen Frauentag in das Lennestädter Rathaus ein.

Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Stefan Hundt wird es eine kleine Zeitreise mit der Gleichstellungsbeauftragten zu dem Thema „100 Jahre Frauenwahlrecht“ geben. Danach findet die Verleihung der „LEA - Lennestädterin im Ehrenamt“ statt. Seit 2006 werden alle zwei Jahre ehrenamtlich engagierte Lennestädterinnen mit dieser Auszeichnung bedacht. Vorschläge für die diesjährige LEA-Verleihung werden noch gerne entgegengenommen.

Danach wird der Film „Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen“ gezeigt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Gespräch und Austausch. Erlös für das Kinderzimmer Der Eintritt ist kostenlos. Der Erlös aus Spenden sowie aus dem Verkauf von Speisen und Getränken geht an das Lennestädter Kinderzimmer.

Weitere Informationen gibt die Gleichstellungsbeauftragte Carola Heer unter Tel. 02723/608-224.
(LP)

Bildergalerie: Internationaler Frauentag im Altenhundemer Rathaus