Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 08.10.2021

Wenn die Tierliebe zum Beruf wird

Hunde- und Katzensalon Fellschnitt eröffnet in Kickenbach

Judika Saul eröffnet einen Friseursalon für Hunde und Rassekatzen. Auch ein Labrador passt problemlos auf den höhenverstellbaren Schneidetisch.
Judika Saul eröffnet einen Friseursalon für Hunde und Rassekatzen. Auch ein Labrador passt problemlos auf den höhenverstellbaren Schneidetisch.
Nils Dinkel
Kickenbach. Judika Saul weiß, worauf es beim richtigen Styling für Fellnasen ankommt: Sie ist zertifizierte Friseurin für Hunde und Katzen. Nun eröffnet sie den Hunde- und Katzensalon Fellschnitt an der Schmallenberger Straße in Kickenbach.

„Ich wollte schon immer etwas mit Tieren machen“, sagt die Tierfriseurin. Auch das Haare schneiden habe ihr als Beruf gefallen. Nun hat die 23-Jährige beides miteinander kombiniert.

Kämmen, schneiden, trimmen und scheren sowie waschen und föhnen: Judika Saul bietet Services an, wie viele sie von ihrem Friseurbesuch kennen. Hinzu kommen bei Bedarf aber auch Zeckenentfernung sowie Krallen schneiden Ohren-, Krallen und Pfotenpflege. Die Rundumpflege für das Haustier!

Vertrauen aufbauen

Trotzdem ist die Pflege bei Vierbeinern etwas völlig anderes: Wenn Herrchen oder Frauchen samt Haustier den Salon betreten, wird die Friseurin zunächst „beschnuppert“. Denn: „Ohne das Vertrauen eines Tieres funktioniert gar nichts“, weiß Judika Saul.

Sie erwarb in Biggi´s Hundesalon und Hundefriseurschule ein entsprechendes Zertifikat. Jedes Tier und jedes Fell ist anders. Spezifisch für die verschiedenen Hunde- und Katzenrassen fällt auch die Pflege des Fells aus.

Individuelle Pflege für Hunde und Rassekatzen

Der Salon ist bestens ausgestattet, um verschieden große Hunden und Rassekatzen individuelle Pflege zu bieten. Der Schneidetisch ist höhenverstellbar. Die mit Türen ausgestattete Badewanne bietet üppig Platz. Die Handtücher sind ohne Naht, um Hautreizungen zu vermeiden. Auch die Shampoos und weitere Pflegeprodukte sind individuell auf Tiere zugeschnitten.

Die 23-Jährige hatte schon immer eine Leidenschaft für Tiere. Die meiste Zeit ihres Lebens hat es in ihrer Familie immer Tiere gegeben. Zunächst öffnet Judika Saul das Geschäft samstags sowie nach Vereinbarung. Schon jetzt klingele das Telefon regelmäßig.

Der Weg zu Fellschnitt

Judika Saul

Schmallenberger Straße 30

direkt neben dem Imbiss

57368 Lennestadt-Kickenbach

Tel.: 0175/3 35 12 26

Ein Artikel von Nils Dinkel

Ausbildung in Lennestadt und Umgebung


Furkan Yuvaci - Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Furkan Yuvaci
Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Platz 1 für die beste Website zur Gewinnung von Auszubildenden!

Für unsere frisch gelaunchte Website ehrten uns Schüler*innen aus dem Sieger- und Sauerland mit dem „Ausbildungs-Frieder 2021“.

So freuen wir uns auf die Bestätigung, den Ansprüchen der Jugend gerecht zu sein.
#weiterlesen
Elias Hoffmann - Azubi Fachkraft für Lagerlogistik
Elias Hoffmann
Azubi Fachkraft für Lagerlogistik
Neue iPads für das 1. Lehrjahr

Am 30. November haben wir, die Azubis aus dem ersten Lehrjahr, nach erfolgreich absolvierter Probezeit, unsere Tablets erhalten. Damit soll die tägliche Arbeit, der E-Mail-Verkehr oder das Verfassen der wöchentlichen Ausbildungsnachweise an...

#weiterlesen
Irem Caliskan - Vertrieb/ Marketing
Irem Caliskan
Vertrieb/ Marketing
#HEINRICHS hilft!⁠

Am 19.11.2021 beteiligte sich die Firma Heinrichs mit einem Transport von Hilfsgütern in das von der Flutkatastrophe getroffene Ahrtal.🤗⁠
Zuvor hatte die Geschäftsführung hierfür den firmeneigenen LKW inklusive Fahrer zu...

#weiterlesen

Bildergalerie: Hunde- und Katzensalon Fellschnitt eröffnet in Kickenbach