Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 08.10.2021

Wenn die Tierliebe zum Beruf wird

Hunde- und Katzensalon Fellschnitt eröffnet in Kickenbach

Judika Saul eröffnet einen Friseursalon für Hunde und Rassekatzen. Auch ein Labrador passt problemlos auf den höhenverstellbaren Schneidetisch.
Judika Saul eröffnet einen Friseursalon für Hunde und Rassekatzen. Auch ein Labrador passt problemlos auf den höhenverstellbaren Schneidetisch.
Nils Dinkel
Kickenbach. Judika Saul weiß, worauf es beim richtigen Styling für Fellnasen ankommt: Sie ist zertifizierte Friseurin für Hunde und Katzen. Nun eröffnet sie den Hunde- und Katzensalon Fellschnitt an der Schmallenberger Straße in Kickenbach.

„Ich wollte schon immer etwas mit Tieren machen“, sagt die Tierfriseurin. Auch das Haare schneiden habe ihr als Beruf gefallen. Nun hat die 23-Jährige beides miteinander kombiniert.

Kämmen, schneiden, trimmen und scheren sowie waschen und föhnen: Judika Saul bietet Services an, wie viele sie von ihrem Friseurbesuch kennen. Hinzu kommen bei Bedarf aber auch Zeckenentfernung sowie Krallen schneiden Ohren-, Krallen und Pfotenpflege. Die Rundumpflege für das Haustier!

Vertrauen aufbauen

Trotzdem ist die Pflege bei Vierbeinern etwas völlig anderes: Wenn Herrchen oder Frauchen samt Haustier den Salon betreten, wird die Friseurin zunächst „beschnuppert“. Denn: „Ohne das Vertrauen eines Tieres funktioniert gar nichts“, weiß Judika Saul.

Sie erwarb in Biggi´s Hundesalon und Hundefriseurschule ein entsprechendes Zertifikat. Jedes Tier und jedes Fell ist anders. Spezifisch für die verschiedenen Hunde- und Katzenrassen fällt auch die Pflege des Fells aus.

Individuelle Pflege für Hunde und Rassekatzen

Der Salon ist bestens ausgestattet, um verschieden große Hunden und Rassekatzen individuelle Pflege zu bieten. Der Schneidetisch ist höhenverstellbar. Die mit Türen ausgestattete Badewanne bietet üppig Platz. Die Handtücher sind ohne Naht, um Hautreizungen zu vermeiden. Auch die Shampoos und weitere Pflegeprodukte sind individuell auf Tiere zugeschnitten.

Die 23-Jährige hatte schon immer eine Leidenschaft für Tiere. Die meiste Zeit ihres Lebens hat es in ihrer Familie immer Tiere gegeben. Zunächst öffnet Judika Saul das Geschäft samstags sowie nach Vereinbarung. Schon jetzt klingele das Telefon regelmäßig.

Der Weg zu Fellschnitt

Judika Saul

Schmallenberger Straße 30

direkt neben dem Imbiss

57368 Lennestadt-Kickenbach

Tel.: 0175/3 35 12 26

Ein Artikel von Nils Dinkel

Ausbildung in Lennestadt und Umgebung


Henry Neubert
Auszubildender
Freie Ausbildungsplätze 2022 - Bewirb dich jetzt!

Hallo Leute,

im Hause Eibach sind für das Jahr 2022 noch einige Ausbildungsplätze frei. 

In folgenden Ausbildungsberufen kannst du dich jetzt bewerben:

- Fachkraft für Lagerlogistik (M/W/D)

- Zersp...

#weiterlesen
Daria Volkmann - Azubi Industriekauffrau
Daria Volkmann
Azubi Industriekauffrau
Ausbildung zum Industriemechaniker / Zerspanungsmechaniker

Hey Zusammen,

heute möchte ich euch zwei Azubis aus dem 1. Lehrjahr vorstellen.
Finn Kuhlmann und Abdullah Kücük. Beide sind 16 Jahre alt und wohnen in Heggen. 😊

 

Was macht Ihr hier bei der LEWA Atten...

#weiterlesen
Adam Fox - Volontär Redaktion
Adam Fox
Volontär Redaktion
Eindrücke von der 4. Sauerland Klassik

Bereits zum vierten Mal hat die Rallye Sauerland Klassik Oldtimerliebhaber und Motorsportfreunde aus Nah und Fern ins Sauerland und die angrenzenden Regionen gelockt. Über 100 Teilnehmer, darunter auch aus Tschechien, Rumänien und Kanada, h...

#weiterlesen

Bildergalerie: Hunde- und Katzensalon Fellschnitt eröffnet in Kickenbach