Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 02. April 2017

Oldtimer, Moden- und Autoschau/Zahlreiche Geschäfte geöffnet

Gutes Wetter und viele Besucher beim Frühlingsmarkt in Altenhundem

Die Modenschau ist längst ein fester Bestandteil des Frühlingsmarktes.
Die Modenschau ist längst ein fester Bestandteil des Frühlingsmarktes.
Fotos: Nils Dinkel
Altenhundem. Der Sonntag, 2. April, stand in Altenhundem ganz im Zeichen des Frühlingsmarktes: Tausende Besucher haben das sonnige Wetter genutzt, um an diversen Ständen oder in den zum Verkaufsoffenen Sonntag geöffneten Geschäften zu shoppen.

Das alljährliche Highlight dürften für die meisten Besucher wieder die zwei Modenschauen auf dem Marktplatz gewesen sein. Hobby-Models enterten den Laufsteg und präsentierten die angesagten Textiltrends für Frühjahr und Sommer, die es bei den Altenhundemer Einzelhändlern zu kaufen gibt. An diversen Buden konnte außerdem geschlemmt und gestöbert werden. Einige Kinder verkauften ausgediente Spielzeuge. Zahlreiche Autohändler und Dienstleister präsentierten sich auf den Straßen. Bereits zum dritten Mal waren auch die „Alt-Ford-Freunde“ aus Hagen dabei. 17 Fahrzeuge stellten diese auf dem Bürgermeister-Beckmann-Platz aus. Stefan Beermann, zuständig für Pressearbeit im Verein, sagte, dass die Fahrzeuge weitestgehend im Originalzustand seien. Die Oldtimer-Freunde waren im Konvoi nach Lennestadt gefahren. Hingucker waren zwei Ford Osi. Das Modell wurde seinerzeit etwa 2200 Mal produziert. Heute sind laut Klaus Fischer, Eigentümer des seinerzeit zehnten zugelassenen Fahrzeugs, nur noch etwa zehn Prozent davon weltweit angemeldet.  
Und auch den Kleinsten wurde etwas geboten: Kinder hatten unter anderem die Möglichkeit, sich auf einer großen Rutsche auszutoben. Außerdem hatte der Offroadclub (ORC) Hofolpe eine Quad-Strecke aufgebaut, auf sich Motorsport-Interessenten versuchen durften. Auch Karussellfahren oder Spielen mit „Aquabeads“ sowie die zur Schau gestellten Lkw des „Modell Truck Club Schmallenberg“ standen bei den jungen Besuchern hoch im Kurs. Der Stadtmarketingverein Lennestadt und der Aktionsring Altenhundem hatten den Frühlingsmarkt organisiert.
Ein Artikel von Nils Dinkel

Bildergalerie: Gutes Wetter und viele Besucher beim Frühlingsmarkt in Altenhundem