Nachrichten Dies und das
Lennestadt, Lennestadt-Elspe, 7. September 2015

Frühschoppenkonzert im St.-Franziskus-Seniorenhaus in Elspe

Gut gelaunte Musiker, Bewohner und Besucher

Nicht nur die Bewohner, auch die Musiker hatten großen Spaß beim Frühschoppenkonzert.
Nicht nur die Bewohner, auch die Musiker hatten großen Spaß beim Frühschoppenkonzert.
Zum ersten Mal seit sechs Jahren konnte das traditionelle Frühschoppenkonzert im St.-Franziskus-Seniorenhaus Elspe unter freiem Himmel stattfinden: Bei strahlendem Sonnenschein genossen die Besucher ein tolles Konzert.

Das Musikcorps 1880 Elspe unter der Leitung von Rudolf Gerhard folgte sehr gerne der Einladung des Seniorenhauses, wie der Dirigent betonte. Es mache immer wieder Spaß, vor heimischem Publikum zu spielen.

Die Musiker zeigten sich gut aufgelegt und ihre Spielfreude übertrug sich schnell auf die anwesenden Besucher und die zahlreichen Gäste. Es wurde mitgeklatscht und mitgesungen, für jeden Musikgeschmack war etwas dabei.

Zu hören gab es sowohl Märsche, als auch modernere Stücke wie z.B. ein ABBA-Medley. Überall blickte man in begeisterte Gesichter. In den Pausen zwischen den Musikstücken trugen einige Bewohner und Ehrenamtliche Gedichte und kleine Geschichten vor, wofür sie viel Applaus ernteten.

Natürlich gehören zum Frühschoppen auch kühle Getränke und ein deftiges Essen. Hier hatte die Hauswirtschaft für leckere Speisen gesorgt und ein Mittagessen draußen schmeckt nun mal doppelt so gut. Nach zwei Stunden endete das kurzweilige Frühschoppenkonzert mit einem tosenden Applaus für die Musiker. Das Musikcorps versprach, auch im nächsten Jahr wieder zukommen, worauf sich jetzt schon alle freuen.
(LP)

Bildergalerie: Gut gelaunte Musiker, Bewohner und Besucher