Nachrichten Dies und das
Lennestadt, Lennestadt-Kirchveischede, 4. Oktober 2015

Gullydeckel entfernt: Unfall

Gullydeckel entfernt: Unfall
Symbolfoto: Matthias Clever
Unbekannte hoben im Laufe der Nacht auf Samstag, 3. Oktober, einen Gullydeckel an der Straße „Am Radenberg“ in Kirchveischede aus. Gegen 6.30 Uhr am Morgen geriet eine 53-jährige Lennestädterin mit dem Vorderreifen ihres Toyota Aygo in die Öffnung des Kanalschachts.

„Da der Gullydeckel im Nahbereich aufgefunden werden konnte, ist davon auszugehen, dass er von Partygästen einer Veranstaltung in der nahe gelegenen Schützenhalle herausgehoben wurde. Es wurde Strafanzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr erstattet“, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass es sich bei derlei Aktionen keinesfalls mehr um „alkoholbedingte Späße“ handelt! Das Ausheben von Gullydeckeln birgt ein enormes Gefahrenpotential! (LP)

Bildergalerie: Gullydeckel entfernt: Unfall