Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 11. April 2019

19.000 Lose verkauft

Gewinner der großen MK-Tombola stehen fest

Notar Andreas Hebbecker, Trägervereins-Vorsitzender Berthold Schleime, Ansgar Kaufmann, Schulleiter Jan Fabian Borys, SV-Verbindungslehrerin Lisa Weith und stellvertretender Schulleiter Christoph Tebrügge (von links).
Notar Andreas Hebbecker, Trägervereins-Vorsitzender Berthold Schleime, Ansgar Kaufmann, Schulleiter Jan Fabian Borys, SV-Verbindungslehrerin Lisa Weith und stellvertretender Schulleiter Christoph Tebrügge (von links).
Foto: Nils Dinkel
Altenhundem. Preise im Gesamtwert von 22.000 Euro gab es bei der Tombola des Gymnasiums Maria Königin in Altenhundem zu gewinnen. Die insgesamt 20 Losnummern sind am Donnerstag, 11. April, in der Sporthalle des Gymnasiums gezogen worden – natürlich unter notarieller Aufsicht.

Mehrere Glücksfeen hatten in die prall gefüllte Lostrommel gegriffen und von vorne nach hinten die Nummern gezogen. Notar Andreas Hebbecker hatte dies stets im Blick. Bei der Verkündung, von hinten nach vorne, war es in der Sporthalle still geworden. Schüler, Lehrkräfte und Loskäufer waren zum öffentlichen Showdown der Einladung gefolgt.

Alle wollten wissen, ob es ihr Los zum Gewinn verholfen hat oder man zu den glücklichen Gewinnern zählt. Als Hauptpreis der Lotterie lobte das Gymnasium Maria Königin einen neuen Volkswagen up aus. Anwesend war der Hauptgewinner allerdings nicht. Schule sehr zufriedenWeitere Preise waren ein Bike-Gutschein von Zweirad Rameil über 2.000 Euro, ein Grundig-Ultra-HD-Fernseher und ein Reisegutschein für 800 Euro sowie Computer und Unterhaltungselektronik aber auch Gutscheine heimischer Geschäfte und Restaurants zu gewinnen.

„Wir sind sehr zufrieden. Das ist eine tolle Leistung und die habt ihr vollbracht“, sagte Gewinnspiel-Initiator Ansgar Kaufmann.

Von den 20.000 Losen seien mehr als 19.000 verkauft worden. Ein Reinerlös von etwa 25.000 Euro für den Förderverein. Vom Gewinnspiel profitieren nämlich nicht nur die Preisträger: Den gesamten Erlös aus der Aktion soll in die Modernisierung von Klassen- und Fachräumen und zur Anschaffung technischer Geräte gesteckt werden. Eifrigste Losverkäufer werden prämiertAls kleine Besonderheit hatte die Schule für besonders eifrige Klassen und Schüler noch Überraschungen im Gepäck. Die Klasse 5c und 6a, die durchschnittlich die meisten Lose an den Mann bzw. die Frau brachte, erhielt eine Aufstockung von je 300 Euro für die Klassenkasse.

Außerdem erhielt Hannah Sauer (6a) als erfolgreichste Schülerin mit 250 verkauften Losen eine kleine Anerkennung seitens des Gymnasiums, wie auch die weiteren erfolgreichsten Losverkäufer ihres Jahrgangs.
Die Gewinn-Nummern:
1. Preis (VW move up!) Nummer 12799
2. Preis (Bike-Gutschein) Nummer 15298
3. Preis (Grundig UHD-Fernseher) Nummer 10032
4. Preis (Reisegutschein) Nummer 14136
5. Preis (Notebook Lenovo) Nummer 15764
6. Preis (Weber Gasgrill) Nummer 08055
7. Preis (Kaffeevollautomat DeLonghi) Nummer 09638
8. Preis (Apple iPad) Nummer 06665
9. Preis (Block Lautsprechersystem) Nummer 05616
10. Preis (JBL-Lautsprechersystem) Nummer 12790
11. Preis Nummer 05943
12. Preis Nummer 13136
13. Preis Nummer 13423
14. Preis Nummer 16577
15. Preis Nummer 11531
16. Preis Nummer 14920
17. Preis Nummer 17156
18. Preis Nummer 12433
19. Preis Nummer 16874
20. Preis Nummer 04432

Bei den Preisen 11 bis 20 erhalten die Gewinner jeweils einen Gutschein in Höhe von 100 Euro.
Ein Artikel von Nils Dinkel

Ausbildung in Lennestadt und Umgebung


Timo Arens - Fachinformatiker, 1. Lehrjahr
Timo Arens
Fachinformatiker, 1. Lehrjahr
Dustins Technikerarbeit

Dustin Schaum, ein Mitarbeiter aus unserer Abteilung Vorrichtungskonstruktion im Bereich Fügetechnik, hat vor 4 1/2 Jahren seine Ausbildung zum Technischer Produktdesigner bei GEDIA abgeschlossen. Vor drei Jahren hat er eine Weiterbildung zum Te...

#weiterlesen
Paul Hoffmann - Auszubildender
Paul Hoffmann
Auszubildender
Ausbildung bei Eibach: Informatikkaufmann/-frau

Hallo zusammen!

Um euch einen kleinen Einblick in die Ausbildung zum Informatikkaufmann bei der Heinrich EIbach GmbH zu zeigen, haben Michelle und Paul ein Interview mit unserem Azubi Mark Schiemann (1. Ausbildungsjahr) geführt. ...

#weiterlesen
Loreen Hennecke - Auszubildende zur Industriekauffrau
Loreen Hennecke
Auszubildende zur Industriekauffrau
Unser Kennlerntag 2019

Hallo zusammen,

heute melde ich mich nach langer Zeit auch nochmal und berichte euch, über unser alljährliches Vortreffen mit den neuen Auszubildenden.

Am Montag fand unsere Kennlernveranstaltung mit den Auszubildenden, die im...

#weiterlesen

Bildergalerie: Gewinner der großen MK-Tombola stehen fest