Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 16. Mai 2019

Gerd Arens ist seit 50 Jahren Organist in Elspe

Gerd Arens spielte den ersten Gottesdienst am Weißen Sonntag 1969.
Gerd Arens spielte den ersten Gottesdienst am Weißen Sonntag 1969.
Foto: privat
Elspe. Gerd Arens feiert sein 50-jähriges Dienstjubiläum als Organist in St. Jakobus d. Ä. Elspe. Um dies angemessen zu feiern, findet am Sonntag, 26. Mai, ab 17 Uhr ein Jubiläumskonzert in der Pfarrkirche statt.

Seit dem zehnten Lebensjahr bekam Gerd Arens Unterricht bei seinem Vater in klassischem Klavierspiel. In dieser Zeit entstand auch seine Begeisterung für die Kirchenorgel. Den ersten Gottesdienst spielte er, mit gerade einmal 14 Jahren, am Weißen Sonntag, dem 13. April 1969. Seitdem hat er sich - auch über Elspe hinaus - einen Namen gemacht, als Organist mit festlichem Orgelspiel, vor allem für klassische Literatur.

Ebenso begleitet er so manche Chorauftritte von Gesangvereinen am Piano. Seine Lieblingskomponisten sind Johann Sebastian Bach, Johann Ludwig Krebs, Georg Friedrich Händel, Wolfgang Amadeus Mozart und viele französische Komponisten. Sein besonderes Highlight war am 4. November 2004, als er an der Kölner Domorgel spielen konnte. Begegnung im Anschluss an das KonzertDie Pfarrgemeinde Elspe lädt zu seinem Jubiläumskonzert ein, das er zusammen mit dem Bläserensemble „Wollblech“ aus Oedingen gestaltet. Der Eintritt zum Konzert ist frei, um eine freiwillige Spende wird gebeten. Anschließend ist bei einer Begegnung mit Imbiss im Pfarrheim oder an der Gellestatt (je nach Wetterlage) Gelegenheit, Gerd Arens persönlich zu gratulieren und Danke zu sagen.
(LP)

Ausbildung in Lennestadt und Umgebung


Kevin Loch - Auszubildender Fachinformartiker
Kevin Loch
Auszubildender Fachinformartiker
#HEINRICHSHilfsmittel

Hey Leute,

ihr kennt mich ja bereits und wisst, dass ich eine Ausbildung zum #FachinformatikerInSystemintegration absolviere. Bestimmt fragt ihr euch, welche Geräte und Hilfsmittel ich eigentlich in meiner #HEINRICHSAu...

#weiterlesen
Ina Scheppe - Employer Branding
Ina Scheppe
Employer Branding
Nicht nur Theorie, sondern auch Praxis - perfekte Kombi!

Hallo! Ich bin Lorena und arbeite nun seit ca. 3 Monaten als Werksstudentin bei BEULCO.

Untergebracht bin ich in meiner Wunschabteilung Marketing, was für mich perfekt zu meinem Studiengang passt, denn ich studiere BWL mit Schwerpunkt Mar...

#weiterlesen
Timo Arens - Fachinformatiker, 1. Lehrjahr
Timo Arens
Fachinformatiker, 1. Lehrjahr
WOW Wolfsburg – nice to meet you

Wie ihr den sozialen Medien vielleicht schon entnommen habt, fand letzte Woche unsere diesjährige Azubifahrt nach Wolfsburg statt. Besonders die Betriebsführung bei VW hat uns begeistert, weswegen wir uns entschieden haben, auch euch ü...

#weiterlesen

Bildergalerie: Gerd Arens ist seit 50 Jahren Organist in Elspe