Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 12. Februar 2020

Alte Gärtnerei

Garten-Center Kremer startet Outlet-Verkauf in Altenhundem

Kremer Mitarbeiter sowie Alexander und Birgit Kremer freuen sich, dass der Verkauf nun weitergeht.
Kremer Mitarbeiter sowie Alexander und Birgit Kremer freuen sich, dass der Verkauf nun weitergeht.
Foto: Garten-Center Kremer
Altenhundem. Bis zur Neueröffnung des Naturgartencenters in Lennestadt dauert es noch rund acht Wochen: Am 2. April soll es soweit sein. Bis dahin findet in der alten Gärtnerei ein Outlet-Verkauf statt.

Bis zum 2. April ist es eine lange Zeit für echte Pflanzenfans und Blumenliebhaber, die schon seit Januar auf den Besuch der Lennestädter Kremer Filiale, aufgrund der Neubaumaßnahmen verzichten müssen. Deshalb hat sich das Unternehmen dazu entschlossen, eine Übergangslösung zu schaffen.

Einen Tag vor Valentinstag, genauer gesagt am Donnerstag, 13. Februar, um 8 Uhr, öffnet Kremer den Outlet-Verkauf in der alten Gärtnerei, an der Lennestraße 50 in Altenhundem. In den alten Gewächshäusern wurden zunächst Pflanzen angezogen, später floristische Werkstücke produziert und Waren gelagert. Jetzt werden sie zum Schauplatz des Outlet-Verkaufs, bei dem es viele Pflanzen, Deko und Zubehör zu entdecken gibt und das zu extra günstigen Preisen.
Unternehmen geht auf Kundenwunsch ein„Viele unserer Stammkunden sind auf uns zugekommen, immer mit der gleichen Fragestellung: Was sollen wir denn die nächsten Wochen ohne Euch machen und wo sollen wir unsere Pflanzen kaufen? Bis April dauert es doch noch so lange.“ So Alexander Kremer, Geschäftsführer. „Da haben wir beschlossen, eine Übergangslösung zu schaffen und so ist die Idee des Outlets entstanden.“

Die alte Gärtnerei war da die naheliegendste Lösung und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Nur etwa 200 Meter von der alten Kremer Filiale und derzeitigen Baustelle entfernt, erwachen nun die früheren Gewächs- und Lagerhäuser zu neuem Leben. Alles für das GärtnerherzDer Kremer Outlet-Verkauf bietet die beliebtesten Sortimente in etwas kleinerem Umfang als sonst, dafür aber zu besonders guten Preisen. Von der Primel, über Blumensträuße bis hin zu Erden und viel mehr wird dort für den Übergang bis zur Eröffnung des neuen Naturgartencenters Anfang April alles zu finden sein, was das Gärtnerherz begehrt, nur eben in etwas kleinerer Fülle als üblich.
(LP)

Ausbildung in Lennestadt und Umgebung


Phillip Brune - Auszubildender Technischer Kaufmann
Phillip Brune
Auszubildender Technischer Kaufmann
"Eibach - breit aufgestellt" ... weiter geht´s !

Heyy,

habt ihr schon unser erstes Video gesehen ? Nein ?! Na dann wird es höchste Zeit !!! 🕰

Denn hier folgt auch schon unser 2. Spot; wir wechseln von der Straße auf den Spielplatz. An dieser Stelle möchten wir ...

#weiterlesen
Nikolas Höniger - Personalwesen
Nikolas Höniger
Personalwesen
KCG zu Gast

Heute war das Dreigestirn mit Gefolge des KCG bei uns zu Gast! Wir wünschen allen Närrinnen und Narren eine tolle Karnevalszeit! Grelau!

...

#weiterlesen
Aneta Alijaj - Auszubildende
Aneta Alijaj
Auszubildende
Workshop für kfm. Auszubildende (bbz)

Hallo zusammen👋,

Ich möchte heute über den Azubi Workshop berichten, an dem ich teilgenommen habe. 👍

Am ersten Tag haben wir vieles über Präsentationen gelernt und auch darüber, wie man sich selb...

#weiterlesen

Bildergalerie: Garten-Center Kremer startet Outlet-Verkauf in Altenhundem