Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 03. März 2018

Freie Plätze im Kurs „Mit sanften Klängen in die Osterzeit“

Freie Plätze im Kurs „Mit sanften Klängen in die Osterzeit“
Symbolfoto: Sven Prillwitz
Lennestadt. Der Kurs „Mit sanften Klängen in die Osterzeit“ (Kurs Nummer 1314) findet am Mittwoch, 14. März, von 19.30 bis 21 Uhr statt in der Praxis für Musik- und Klangtherapie, Drosselstraße 2, 57368 Lennestadt. Es sind noch Plätze frei.

Das In Via Bildungswerk teilt dazu mit: „Auszeiten werden zunehmend wichtiger, Momente des Loslassens und Entspannens notwendiger. Die Klangmeditation bietet eine wirkungsvolle Möglichkeit, den Geist zur Ruhe kommen zu lassen. Die harmonischen Klänge und Schwingungen der Klangschalen erreichen den gesamten Körper und laden uns ein „nach innen zu schauen“. Es stellt sich eine tiefe Entspannung ein. Während der Klangmeditation breiten sich die Töne und ihre Schwingungen langsam im Raum aus und legen sich wie eine Hülle um den Körper.

Wir beginnen diesen Abend mit einer geführten Atem- und Achtsamkeitsentspannung und lassen so den Alltag hinter uns. Danach lauschen wir den Klängen verschiedener Instrumente: Klangschalen, Gong, Sansula, Shanti und Körpertambura. Eine Phantasiereise führt uns dabei immer tiefer in die Entspannung. Nach einer Phase der Stille kommen wir wieder ganz ins Hier und Jetzt zurück.“

Auskunft und Anmeldung beim In Via Bildungswerk (Tel. 0 27 61/9 21 17 11 oder per E-Mail unter inviabildungswerk@caritas-olpe.de).
(LP)

Bildergalerie: Freie Plätze im Kurs „Mit sanften Klängen in die Osterzeit“