Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 06. März 2017

„Einer für Kids“ spendet an Schatzkiste

André Kriegeskorte (rechts), Vorstandsmitglied von „Einer für Kids“, hat kürzlich eine Spende an den Kindergarten Schatzkiste in Altenhundem übergeben.
André Kriegeskorte (rechts), Vorstandsmitglied von „Einer für Kids“, hat kürzlich eine Spende an den Kindergarten Schatzkiste in Altenhundem übergeben.
Foto: privat
Altenhundem. André Kriegeskorte, Vorstandsmitglied von „Einer für Kids“, hat kürzlich eine Spende an den Kindergarten Schatzkiste in Altenhundem übergeben. Mit den Spendengeldern konnten neue Bauteile und Spielsachen finanziert werden.

Lautes Lachen und Jauchzen erfüllte das Foyer im Kindergarten Schatzkiste in Altenhundem: In der Puppenecke im Flur testete eine gemischte Gruppe von Kindern unter Anleitung sofort die neuen Spielsachen. Möglich macht das die Spende des Vereins „Einer für Kids,“ der 2012 in Rhode gegründet wurde. Der Name des Vereins ist mit der Idee entstanden, dass jeder Einzelne mit nur 1 Euro im Monat viel für Kinder erreichen kann.

Die Spende finanziert neben Spiegelbauteilen für die Kleinsten auch Spielsachen für die größeren Kinder. Ein Stecksystem aus Holz ermöglicht den Großen eigene Städte zu bauen und eine Vielzahl von Drehscheiben trainiert das Gleichgewicht und die Koordination aller Altersgruppen. „Unsere Kinder freuen sich riesig darauf, mit den neuen Spielsachen zu spielen“, berichtet Nataša Gödde, Vorstandsvorsitzende des Elternvereins Schatzkiste.
(LP)

Bildergalerie: „Einer für Kids“ spendet an Schatzkiste