Nachrichten Dies und das
Lennestadt, Lennestadt-Elspe, 26. Juni 2015

Einbrecher ohne Beute

Einbrecher ohne Beute
Symbolfoto: © Photographee.eu / Fotolia
Unbekannte Täter drangen in der Nacht auf Freitag, 26. Juni, in die Geschäftsstelle der Sparkasse an der Bielefelder Straße in Elspe ein.

Die Einbrecher stiegen in der Tatnacht über ein mit brachialer Gewalt geöffnetes Fenster in die Bankfiliale ein. In den Räumen der Geschäftsstelle hebelten sie weitere Türen und Schränke auf. Sie machten nach bisherigen Erkenntnissen keine Beute, hinterließen jedoch Schäden in Höhe von rund 1.000 Euro.

Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen im Bereich der Bankfiliale gemacht haben, werden von der Polizei gebeten, sich telefonisch unter 0 27 61 / 9 26 90 mit der Polizei Olpe in Verbindung zu setzen. (LP)

Bildergalerie: Einbrecher ohne Beute