Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 03. November 2017

DRK bietet kostenlosen Pflegekurs in Altenhundem an

DRK bietet kostenlosen Pflegekurs an
Symbolfoto: © Kzenon / Fotolia
Altenhundem. Das DRK bietet ab Freitag, 17. November, in Altenhundem einen Pflegekurs an, der von Angehörigen, ehrenamtlich Pflegenden oder auch interessierten Personen kostenlos in Anspruch genommen werden kann.

Themen sind u.a. Krankenbeobachtung, Umgang mit Hilfsmittel, Lagerung, rückengerechte Pflege, Entlastungsmöglichkeiten in der Pflege sowie Leistungen der Pflegeversicherung.

Ziel des Kurses ist es, die Pflege und Betreuung eines Pflegebedürftigen zu erleichtern und zu verbessern sowie die pflegebedingten körperlichen und seelischen Belastungen zu vermindern. Der Pflegekurs soll einerseits theoretisches Wissen vermitteln, hat andererseits aber auch praktische Anleitungen zum Inhalt. Vier Termine Termine sind am Freitag, 17. November, ab 16 Uhr, am Mittwoch, 22. November, ab 16.30 Uhr, am Freitag, 24. November, ab 16 Uhr sowie am Samstag, 25. November, ab 10 Uhr.

Der Kurs findet im Mehrgenerationenhaus des DRK (Altenhundem hinter dem Lidl) statt. Parkmöglichkeiten gibt es auf dem Schützenplatz. Verbindliche Anmeldung oder Fragen unter Tel. 0170/47 92 848.
(LP)

Bildergalerie: DRK bietet kostenlosen Pflegekurs in Altenhundem an