Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 11. Mai 2017

Drittes Kinderschützenfest in Meggen

Nelly Hendrichs muss in diesem Jahr die Königinnenkette an eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger weitergeben.
Nelly Hendrichs muss in diesem Jahr die Königinnenkette an eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger weitergeben.
Foto: privat
Meggen. Der Schützenverein Meggen richtet zum dritten Mal das Kinderschützenfest in der örtlichen Schützenhalle aus: Am Samstag, 27. Mai, um 15 Uhr beginnt das Vogelschießen und der Nachfolger von Kinder-Schützenkönigin Nelly Hendrichs wird ermittelt.

Anschließend folgt der Festzug mit der neuen Majestät. Der Kindertanz ist für 17 Uhr geplant.

Für alle Kinder gibt es eine Hüpfburg und Kinderschminken. Aufgrund der unsicheren Wetterlage wird die Hüpfburg in der Schützenhalle aufgebaut. Zudem werden Speisen vom Grill und Kaffee und Kuchen angeboten.
Nelly Hendrichs nach ihrem Königsschuss mit Hauptmann Ingo Hammerschmidt (links) und Major Daniel Hardebusch (rechts).
45 Kinder hatten sich im vergangenen Jahr zum Schießen mit dem Wassergewehr auf den hölzernen Vogel angemeldet. Mit dem 61. Schuss errang die siebenjährige Nelly die Königswürde. Zu ihrem König erkor sie ihren Klassenkamerad Justus Sperzel.
(LP)

Bildergalerie: Drittes Kinderschützenfest in Meggen