Nachrichten Dies und das
Lennestadt, Lennestat-Elspe, 26. Mai 2016

Drittes Gellestatt Open-Air am Dorfplatz

Drittes Gellestatt Open-Air am Dorfplatz
Fotos: Nils Dinkel
Die Arge Elspe veranstaltete am Mittwoch, 25. Mai, das dritte Gellestatt Open-Air am Dorfplatz in Elspe. Wieder dabei war auch die Band „Dacapo Desaster“ aus Sporke, die zahlreiche Besucher unterhielten.

Außerdem spielte Matthias Eckert (Schlagzeuger bei A45) eine Drum-Performance nach Einbruch der Dunkelheit. Stefan Schneider, von der Arge Elspe zeigte sich zufrieden: "Wir feiern das dritte Gellestatt am Dorfplatz seit dessen Fertigstellung und freuen uns, dass es angenommen wird. Der Dorfplatz soll Bedeutung in Elspe haben, deswegen wollten wir das Fest etablieren. Das Wetter ist zufriedenstellend und es passt alles“, sagte er.

Das Gellestatt Open-Air wird innerhalb der Arge von „Elspe 1000+“, geleitet von Ludwig Schneider, geplant, organisiert und umgesetzt. Die Veranstaltung klang mit einem Frühshoppen nach der Fronleichnamsprozession aus.
Ein Artikel von Nils Dinkel

Bildergalerie: Drittes Gellestatt Open-Air am Dorfplatz