Nachrichten Dies und das
Lennestadt, Altenhundem, 27. Mai 2015

Bauarbeiten beginnen ab Juni

"Biertappen" wird ausgebaut

Im Juni geht's los: Die Straße
Im Juni geht's los: Die Straße "Am Biertappen" wird erneuert.
Ab Juni wird die Straße „Am Biertappen“ in Altenhundem von der Kreuzung oberhalb des Krankenhauses bis zur Einmündung in die L 715 in zwei Bauabschnitten ausgebaut. Das teilt die Stadt Lennestadt in einer Pressemitteilung mit.

Neben der Straße und den Gehwegen werden auch die Wasserleitungen und ein Teil der Kanalisation mit den zugehörigen Grundstücksanschlüssen im öffentlichen Bereich erneuert.
Der erste Bauabschnitt beginnt an der Kreuzung beim städtischen Gymnasium, endet auf der Höhe „Am Biertappen 4“ und hat eine Gesamtlänge von 245 Meter. Hier sind 1500 Quadratmeter Straße, 58 Meter Betonkanal sowie 250 Meter Wasserleitung zu erneuern.
Die Hauptarbeiten im Bereich des Städtischen Gymnasiums sollen in den Sommerferien erledigt werden.
Die Bauausführung übernimmt die Bietergemeinschaft Trippe-König-Knoche aus Schmallenberg. Die Bauzeit des ersten Abschnittes ist bis Oktober 2015 vorgesehen, die Hauptarbeiten im Bereich Gymnasium werden in den Sommerferien erledigt.

Zur Verbesserung der Parkplatzsituation werden im Bereich des Gymnasiums und der Wohnbebauung insgesamt 13 zusätzliche Stellplätze entstehen.

Der zweite Bauabschnitt wird im Anschluss ausgeschrieben und beginnt in 2016. (LP)

Bildergalerie: "Biertappen" wird ausgebaut