Nachrichten Dies und das
Lennestadt, Lennestadt, 12. Februar 2016

Pastoraler Raum bietet „Exerzitien im Alltag“ an

Bewusste Vorbereitung auf Ostern

„Exerzitien im Alltag“
Auch in diesem Jahr bietet der pastorale Raum Lennestadt in der Fastenzeit wieder „Exerzitien im Alltag“ an. Das erste Treffen der Gruppe findet am Sonntag, 14. Februar ab 19 Uhr im Pfarrheim „Jakobustreff“ in Elspe statt.

„Die Exerzitien sollen dazu ermutigen, die Fastenzeit als bewusste Zeit der Vorbereitung auf Ostern zu nutzen“, teilt der pastorale Raum mit. Für einen „Tagesimpuls“ nähmen sich die Teilnehmer täglich 20 Minuten Zeit; einmal pro Woche kommen sie „zur Einstimmung auf die kommende Woche“ außerdem zusammen. Die „Exerzitien im Alltag“ orientieren sich in diesem Jahr thematisch an dem von Papst Franziskus ausgerufenen Jahr der Barmherzigkeit. Für das Material wird ein Kostenbeitrag von 8 Euro fällig.

Wie der pastorale Raum mitteilt, gibt es noch freie Plätze für Kurzentschlossene. Fragen beantwortet Gemeindeassistentin Jennifer Becker per E-Mail (jennifer.becker@kirche-in-lennestadt.de). (LP)

Bildergalerie: Bewusste Vorbereitung auf Ostern