Nachrichten Dies und das
Lennestadt, Lennestadt-Grevenbrück, 7. September 2015

Betrunkener Randalierer schlägt Scheibe ein

Randalierer zertrümmert Glasscheibe

Am Sonntagnachmittag randalierte ein stark alkoholisierter 50-Jähriger aus Lennestadt um 16 Uhr vor einem Haus in der Kölner Straße in Grevenbrück. Weil ihm auf sein Schellen hin nicht geöffnet wurde, schlug er das Glaselement der Eingangstür mit den Fäusten ein. Dabei zog er sich erhebliche Verletzungen zu, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Der von ihm angerichtete Sachschaden beträgt 500 Euro. (LP)

Bildergalerie: Betrunkener Randalierer schlägt Scheibe ein