Nachrichten Dies und das
Lennestadt, Lennestadt-Kirchveischede, 6. September 2015

Betrunkene Autofahrt endet in Vorgarten

Pkw landet in Vorgarten
Symbolfoto: Kreispolizeibehörde

Am späten Samstagabend befuhr ein 24-jähriger PKW-Fahrer aus Lennestadt die Bundesstraße 55 in Kirchveischede in Richtung Bilstein. Beim Versuch, in eine Seitenstraße nach links abzubiegen, kam er nach rechts von der Straße ab und landete in einen Vorgarten. Da der Mann erheblich unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. (LP)

Bildergalerie: Betrunkene Autofahrt endet in Vorgarten