Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 27. November 2017

Asphaltierungs-Arbeiten bis voraussichtlich Mittwoch, 29. November

Bereich „In den Höfen“ komplett gesperrt

„In den Höfen“ komplett gesperrt
Foto: Christine Schmidt

Altenhundem. Die Stadtverwaltung Lennestadt weist darauf hin, dass der Bereich „In den Höfen“ aufgrund von Asphaltierungsarbeiten bis voraussichtlich Mittwoch, 29. November, voll gesperrt sein wird. Der Kreuzungsbereich Am Rathaus/Gartenstraße ist ebenfalls gesperrt, der Verkehr wird über den Rathausparkplatz umgeleitet. Die Nutzung der HIT-Tiefgarage ist weiterhin möglich.
(LP)

Bildergalerie: Bereich „In den Höfen“ komplett gesperrt