Nachrichten Dies und das
Lennestadt, Lennestadt, 24. August 2015

Autofahrer leicht verletzt

Autofahrer leicht verletzt
Symbolfoto: © B. Wylezich / Fotolia
Am Montagmorgen, 24. August, zog sich ein 43-jähriger Autofahrer aus Kirchhundem bei einem Verkehrsunfall auf der Meggener Straße leichte Verletzungen zu.

Der Kirchhundemer befuhr die Meggener Straße gegen 5.15 Uhr in Richtung Grevenbrück, als ihm ein 18-jähriger Fahranfänger an der Einmündung zur Grubenstraße beim Linksabbiegen auf die Meggener Straße die Vorfahrt nahm.

Die Lichtzeichenanlage an der Einmündung war zu dieser Zeit noch nicht eingeschaltet. Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge im Einmündungsbereich erlitt der 43-Jährige leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt, es entstanden laut Polizei Schäden in Höhe von rund 6.000 Euro. (LP)

Bildergalerie: Autofahrer leicht verletzt