Nachrichten Dies und das
Lennestadt, Lennestadt-Langenei, 5. September 2016

SGV bietet außerdem Tagesausflug in die Eifel an

Auf Skiern im „Wilden Kaiser“

Der SGV Langenei bietet eine Skifreizeit und einen Tagesausflug in die Eifel an.
Der SGV Langenei bietet eine Skifreizeit und einen Tagesausflug in die Eifel an.
Foto: privat
Der SGV Langenei veranstaltet eine Skifreizeit in Österreich. Außerdem wird ein Tagesausflug in die Eifel angeboten.

Der SGV Langenei fährt über Karneval 2017, 23. bis 28. Februar, in die Skiregion „Wilder Kaiser“ nach Österreich. Die Anreise erfolgt selbstständig beziehungsweise in Fahrgemeinschaften. Das Vier-Sterne-Hotel soll alle erdenklichen Annehmlichkeiten bieten und liegt mitten in einer Skiregion Österreichs. Die Kosten für die Übernachtung mit Halbpension im Doppel- oder Familienzimmer belaufen sich auf 58 Euro (zuzüglich Kurtaxe); ein Preisnachlass für Kinder ist möglich. Nähere Informationen und kurzfristige Anmeldung bei Claus Pape, Tel: 0 27 23 / 97 97 50. Es sind nur noch wenige Plätze vorhanden. Tagesfahrt in die Eifel Außerdem findet am Samstag, 8. Oktober, eine Tagesbustour in die Eifel statt. Auf dem Programm steht der Besuch des Melatenfriedhofs in Köln mit einer fachlichen Führung. Des Weiteren sind der Besuch von Maria Laach sowie die Einkehr und Brauereiführung der Vulkan Brauerei im urigen Kellergewölbe geplant. Die Abfahrt ist um 8 Uhr ab Möbel Kattenborn.

Die Kosten für die Bustour inklusive der Eintrittsgelder betragen 35 Euro pro Person. Nicht enthalten ist die Verpflegung. Verbindliche Anmeldungen so wie Vorauszahlung mit begrenzter Teilnehmerzahl sind bis Mittwoch, 14. September, bei Thomas Brüggemann möglich. Er ist für weitere Informationen unter Tel.: 0 27 23 / 8 03 69 erreichbar. (LP)

Bildergalerie: Auf Skiern im „Wilden Kaiser“