Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 24. Mai 2017

Aktion der Altenhundemer Bücherei: Blind Date mit einem Buch

Am Montag, 29. Mai, startet die Aktion Blind Date mit einem Buch.
Am Montag, 29. Mai, startet die Aktion Blind Date mit einem Buch.
Foto: privat
Altenhundem. Die Bücherei Altenhundem lädt zu einer besonderen Aktion ein: Blind Date mit einem Buch. Ab Montag, 29. Mai, können in der Bücherei verpackte Bücher ausgeliehen werden. Ganz nach dem Motto: leihen – auspacken - überraschen – lesen und sich freuen.

Ein  Blind Date ist eine Verabredung zwischen zwei Menschen, die sich bisher nicht getroffen haben und nichts oder nur sehr wenig übereinander wissen.

In der Bücherei Altenhundem wird daraus ein Treffen zwischen einem Menschen und einem Buch. Die Leser erwartet ein Regal mit verpackten und damit ihnen unbekannten Büchern aus dem Bestand der Bücherei, erkennbar sind nur die Genres: Krimi, Biografie, Liebesgeschichte oder historischer Roman sowie kleine Hinweise zum Inhalt. Vier Wochen Ausleihfrist Die Ausleihfrist beträgt die üblichen vier Wochen, bei Nichtgefallen kann das Buch früher zurückgegeben werden und auch Kritik geübt werden. Doch vielleicht führt das Blind Date zur großen Freude und Begeisterung.

Die Ausleihe der Medien in der Bücherei Altenhundem ist kostenlos. Die Öffnungszeiten sind montags 16 bis 17.30 Uhr, dienstags 17 bis 18.30 Uhr und donnerstags 16 bis 17.30 Uhr. Die Bücherei befindet sich im Obergeschoss des Pfarrzentrums „Arche“, An der Schmiede 6 in Altenhundem.
(LP)

Bildergalerie: Aktion der Altenhundemer Bücherei: Blind Date mit einem Buch