Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 18. November 2016

Große Auswahl an handgefertigten Adventsgestecken

Adventausstellung bei Kremer

Adventausstellung bei Kremer
Foto: Gartencenter Kremer
Lennestadt. „Vorfreude ist die schönste Freude“ und auf Weihnachten freut man sich meist besonders. Deswegen veranstaltet Kremer am Sonntag, 20. November, in der Zeit von 11 bis 16 Uhr die zweite große Adventausstellung. Dabei warten nicht nur eine Vielzahl floristischer Werkstücke in allen Größen und Formen auf die Besucher, sondern auch tolle Aktionen wie der Kremer Wunschbaum für Kinder, Leckereien aus der Weihnachtsbäckerei und aromatischer Glühwein – eben all das, was es braucht, um sich auf die Adventszeit einzustimmen.

Bereits am Sonntag, 13. Novmeber, fand die erste der beiden Adventausstellungen statt, zu der sich fast 6.000 Besucher in den Kremer Filialen eingefunden haben, um sich gemeinsam auf die Weihnachtszeit zu freuen. Bei den schon fast traditionellen Ausstellungen stehen stets die floristischen Werkstücke, die in wochenlanger und liebevoller Handarbeit in der Kremer Floristik Manufaktur gefertigt wurden im Fokus. Rund 15.000 Werkstücke sind so entstanden, die auf den Adventausstellungen präsentiert werden. Von Adventskränzen, über weihnachtliche Pflanzschalen, bis hin zu dekorierten Kerzenhaltern ist hier alles zu finden.  Ein weiteres Highlight ist der Kremer Wunschbaum für die kleinen Gäste. Denn noch vor Weihnachten werden vier der schönsten Kinderwünsche wahr. Alles, was die kleinen Gäste davor tun müssen, ist während der Adventausstellungen einen Wunschzettel zu basteln oder ihn bereits fertig gestaltet von Zuhause mitzubringen, diesen dann an den Wunschbaum zu hängen und kräftig die Daumen zu drücken. Eine Jury der Natur-Talente wählt dann die Wünsche aus, die in Erfüllung gehen. (LP)

Bildergalerie: Adventausstellung bei Kremer