Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 09.06.2021

Beliebtes Angebot bereits ausgebucht

Abenteuer-Spielplatz der OT Grevenbrück findet wieder statt

Die Lennestädter Kinder können sich freuen: Der beliebte Abenteuer-Spielplatz der OT Grevenbrück findet wieder statt.
Die Lennestädter Kinder können sich freuen: Der beliebte Abenteuer-Spielplatz der OT Grevenbrück findet wieder statt.
privat
Lennestadt. Eine schöne Nachricht für viele Kinder aus Lennestadt: Nach der Corona-bedingten Absage im Vorjahr findet der beliebte Abenteuerspielplatz der OT Grevenbrück in diesem Jahr wieder statt. Die Plätze sind bereits ausgebucht, allerdings gibt es ein Liste für Nachrücker.

Das Team der OT hat dazu in den vergangenen Wochen ein Konzept erarbeitet, mit dem das Angebot in der ersten und zweiten Sommerferienwoche stattfinden kann.

So werden in diesem Jahr statt 100 Kindern „nur“ 80 teilnehmen, die wiederum in zwei Gruppen aufgeteilt werden. Die eine Gruppe wird den Abenteuerspielplatz in der ersten Woche besuchen, die andere Gruppe dann in der zweiten Woche. So können z.B. Abstände auf dem Gelände besser eingehalten werden.

Ohne Übernachtung

Und auch, wenn die beliebten Übernachtungen pandemiebedingt in diesem Jahr leider nicht stattfinden können, verspricht das OT-Team wieder ein tolles Erlebnis für alle Teilnehmer. Passend zum diesjährigen Motto „Kids erleben die Natur“ wird es ein abwechslungsreiches freizeitpädagogisches Angebot geben. Und auch die Arbeit mit Holz und Hammer wird natürlich nicht zu kurz kommen.


„Wir freuen uns sehr, den Kindern nach einer auch für sie schwierigen Zeit wieder ein Stückchen Normalität und viel Freude bieten zu können“, so das OT-Team.

Kontakt

Die Plätze für den Abenteuerspielplatz sind übrigens bereits ausgebucht. Wer sein Kind noch auf eine Warte-/Nachrückerliste setzen möchte, kann sich aber gerne in der OT melden. Kontakt: Tel. 02721/3817 oder david-henkel@homeot.de.

Weitere Infos
  • Der Abenteuerspielplatz findet vom 8. bis 10. Juli (Gruppe 1) bzw. 12. bis 14.Juli (Gruppe 2 statt).
  • Veranstaltungsort ist in diesem Jahr erstmals „Auf der Heide“ in Kirchveischede.
  • Für die OT sind fünf hauptamtliche und zehn ehrenamtliche Betreuer im Einsatz.
  • Ein großes Zelt für die Mahlzeiten, drei kleinere Zelte für Gruppenarbeiten und –spiele sowie ein Toilettenwagen werden aufgestellt.
  • Ein Dankeschön der OT gilt der Kirchengemeinde St. Servatius Kirchveischede sowie weiteren Privatpersonen, die das Grundstück zur Verfügung stellen und/oder das Angebot anderweitig unterstützen.

(LP)

Ausbildung in Lennestadt und Umgebung


Marvin Tröster - Auszubildender Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung
Marvin Tröster
Auszubildender Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung
Meine Ausbildung bei ontavio

Hallo, mein Name ist Marvin, ich bin 21 Jahre alt, komme aus dem schönen Kirchhundem und mache seit dem 01. August 2020 eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung bei ontavio.

Nachdem ich Anfang 2018 mein Abitur a...

#weiterlesen
Aneta Alijaj - Auszubildende Industriekauffrau
Aneta Alijaj
Auszubildende Industriekauffrau
#Azubileben - Was ist jetzt anders?

Hallo Leute 😀bestimmt stellen sich viele die Fragen: Wie läuft das Azubileben ab ❓ Was verändert sich❓

Ich bin jetzt schon ein paar Monate im ,,Arbeitsleben'' drin. Es ändert sich so einiges und man selbst än...

#weiterlesen
Charline Urban - Azubi Technische Produktdesignerin
Charline Urban
Azubi Technische Produktdesignerin
Onboarding & virtuelle Werksführung

Hallo zusammen 👋

wir haben in dem letzten Jahr viele neue Kollegen und Kolleginnen dazu bekommen. Und um ihnen das Einarbeiten und einen guten Start bei TRACTO zu ermöglichen, gibt es bei uns das Onboarding neuer TRACTO Familienmi...

#weiterlesen

Bildergalerie: Abenteuer-Spielplatz der OT Grevenbrück findet wieder statt