Nachrichten Dies und das
Lennestadt, 12. April 2018

4. Vogelschießen der Schützenköniginnen in Bilstein

Im vergangenen Jahr holte Königin Diana Atteln aus Finnentrop den Aar aus dem Kugelfang.
Im vergangenen Jahr holte Königin Diana Atteln aus Finnentrop den Aar aus dem Kugelfang.
Foto: Kerstin Sauer
Bilstein. In Bilstein zeigen am Samstag, 5. Mai, zum vierten Mal die Frauen, dass sie, was Schießen angeht, den Männern in nichts nachstehen.

Beim  Vogelschießen der Schützenköniginnen treten bis zu 30 Königinnen der letzten fünf Jahre an, um die Nachfolge der scheidenden Königin Diana Atteln aus Finnentrop anzutreten. Der Gewinnerin winkt ein Reisegutschein für eine Flugreise nach Mallorca.

Los geht es um 15 Uhr mit dem Vorglühen im „Brill`s Garten“ in der Ortsmitte. Ab 16 Uhr finden die Eintragung der Teilnehmerinnen und die Auslosung der Schießfolge statt. Eine halbe Stunde später, um 16.30 Uhr, beginnt der gemeinsame Marsch zur Vogelstange, woran das Vogelschießen anknüpft. Sobald die Königin ermittelt wurde geht es zurück in „Brill´s Garten“, um die Majestät gebührend zu feiern. Begleitet wird die Abschussparty vom Musikverein Bilstein und DJ Uli.

Anmeldungen sind weiterhin möglich doch es sind nur noch wenige Plätze zu vergeben. Weitere Informationen und Kontaktdaten findet man auf der Internet- oder Facebookseite des Schützenvereins Bilstein.
(LP)

Bildergalerie: 4. Vogelschießen der Schützenköniginnen in Bilstein